Datalogic Gryphon I GM4500

+49 (0)6150 – 5421 886

Mobiler Barcode-Imager mit kabelloser Ladefunktion​

Datalogic Gryphon I GBT4500
  • Für die Lesung von

    1D - Barcodes und 2D-Codes

  • Max. Leseentfernung

    bis 50 cm

  • Lichtquelle

    Warmes weiß, LED

  • Hersteller-Garantie

    36 Monate

  • Schnittstellen

    USB, RS232, KBW

  • Bildsensor

    1280 x 800 pixels

Beschreibung Datalogic Gryphon I GM4500

Auf den Barcodescanner Gryphon ist Verlass! Ob im Einzelhandel, in der Logistik, im Transport, in der Apotheke oder im Gastrobereich – der Datalogic Gryphon I GM4500 ist dank seiner proaktiven Scaneigenschaften jedermanns Liebling. Der Handscanner liegt ebenso gut in der linken wie in der rechten Hand, besticht mit einem eleganten Design, ist intuitiv bedienbar und überzeugt mit seinen inneren Werten!

Der Gryphon ist mit einer neuen kabellosen Ladefunktion ausgestattet, wodurch der Barcodescanner über Induktion schnell und einfach geladen wird. Da er über keinen Ladeanschluss verfügt, ist er weniger anfällig und dafür langlebiger. Kabellos erfolgt die Übertragung der Scandaten über Schmalbandfunk dank Datalogics Star Cordless System.

Der Gryphon scannt 1D-, 2D- und optional auch Digimarc-Barcodes in rasanter Geschwindigkeit – und das mit augenschonender, weißer Hintergrundbeleuchtung. Diese Beleuchtungsart ist besser für das Lesen kontrastarmer, farbiger Barcodes. Der Gryphon verfügt über eine sehr hohe Tiefenschärfe, mit der er auch schlecht lesbare oder beschädigte Barcodes im Nu erfasst. Dank seiner Datalogic Motionix Bewegungssensoren wechselt er im Handbetrieb oder im Standfuß beim Scannen selbstständig zwischen den Scanmodi, die gerade gebraucht werden.

Der Barcodescanner ist besonders robust durch seine IP52-Zertifizierung und durch seine Widerstandsfähigkeit bei Stürzen aus bis zu 1,8 m Höhe. Seine Lade-/Übertragungsstation besitzt ein Multi-Interface mit USB, RS-232 und Keyboard Wedge.

Der Datalogic Gryphon I GM4500 eignet sich z.B. für folgende Einsatzgebiete

Transport & Logistik

Handel

E-Commerce

Fertigungsbetriebe

Produktanfrage