Sie erreichen uns unter:

Elektronikfertigung

Etiketten für den Elektronikbereich

Im Elektronik Umfeld werden Etiketten hauptsächlich für die Kennzeichnung von Platinen, Kabeln, Bauteilen oder Umverpackungen eingesetzt.

Hier finden Sie zum Großteil Typenschildmaterialien entweder in weiss oder silber. Die Bedruckung wird mit einer guten Harzfolie durchgeführt, so dass der Aufdruck wisch- und kratzfest ist. Spezielle Materialien für die Kennzeichnung von Platinen überstehen auch das Lötbad, welche das sind erfahren Sie von unserem Vertrieb. Sprechen sie uns hierzu bitte an.

Typische Einsatzgebiete!

Im Elektronikumfeld werden Etiketten hauptsächlich zur Kennzeichnung von Platinen oder Baugruppen verwendet. Die Etiketten werden in den meisten Fällen für die Rückverfolgbarkeit der Produkte verwendet. Selbstverständlich werden aber auch Papieretiketten eingesetzt, zum Beispiel für die Umverpackung oder als Versandetikett.

Folgende Etiketten und Zubehör bieten wir für den Elektronikbereich an:

  • Selbstklebeetiketten auf Rolle für Thermotransferdrucker
  • Selbstklebeetiketten auf Rolle für Tintenstrahl-Etikettendrucker
  • Selbstklebeetiketten auf Din A4 Bogen für den Druck im handelsüblichen Laser- oder Tintenstrahldrucker
  • Etikettendrucker
  • Etikettensoftware
  • Etikettenspender und Etikettenaufwickler