Codesoft


Download Datenblatt

 


Codesoft 2015

Software zum Erstellen von Etiketten, Strichcodes und mehr!

 

Codesoft

CODESOFT ist eine ausgereifte Etikettenentwurfs- und Integrationssoftware, die unerreichte Flexibilität, Stärke und Support bietet – das macht sie zur besten Software für den Etikettendruck in Unternehmenslandschaften. Mit CODESOFT können Sie sehr einfach den Etikettendruck und die RFID Technik in Ihren Geschäftsprozess integrieren, was zum einen die Effizienz, zum anderen die Kontrolle erhöht. Gleichgültig, ob es Ihr Ziel ist, Wirtschaftsgüter und Ressourcen zu verwalten, die Vertriebskanäle und Lagerbestände kontrollieren, Dokumente und RFID Tags nachverfolgen oder Datensätze verwalten möchten. CODESOFT 2015 bietet Windows 10 Kompatibilität und viele neue Funktionen. Der Hersteller TEKLYNX bietet als Einziger in der Branche, vollständig unterstützte und getestete VM-Produkte an. Sie können CODESOFT auf einer virtuellen Maschine mit dem Wissen installieren, dass TEKLYNX die richtige Lösung für Ihre Bedürfnisse hat.


Kurzspezifikation

  • Für Windows® 10, Windows® 8 / 8.1, Windows® Server 2012 / 2012 R2, Windows® 7 SP1, Windows® Server 2008 SP2, Windows® Server 2008 R2 SP1 und Windows® Vista SP2
  • Einfache Installation
  • Unterstützung von über 2.800 Thermo- und Thermotransferdruckern sowie für jeden Windowsdrucker
  • Erweiterte RFID-Tag Unterstützung
  • Das System muss einen Zugang zum Internet oder einen freien USB-Anschluss haben
  • Grafikunterstützung für mehr als 45 Formate, wie BMP, EPS, GIF, IMG, JPEG, MAC, PCX, TIFF, WPG und mehr
  • Unterstützt über 100 Barcode-Symbologien, was es leicht macht, die Branchenstandards zu erfüllen
  • Präzise WYSIWYG (What You See Is What You Get) Ergebnisse vom Bildschirm bis zum gedruckten Etikett
  • CODESOFT VM ist vollständig für virtuelle Maschinen getestet und wird von diesen unterstützt

TECHNISCHE BEDINGUNGEN

Systemanforderungen und Kompatibilität

Betriebssystem

  • Windows® 10
  • Windows® 8 / 8.1
  • Windows® Server 2012 / 2012 R2
  • Windows® 7 SP1
  • Windows® Server 2008 SP2
  • Windows® Server 2008 R2 SP1
  • Windows® Vista SP2
  • Windows® 32/64-bit Plattform

Festplatten- und Arbeitsspeicher (Minimum)

  • 2 GB RAM
  • 1,5 GB freier Festplattenspeicher

Bildschirmauflösung (empfohlen)

1024 x 768 True Color 32 bit

Unterstützungssoftware

  • Microsoft® Internet Explorer 7.0 SP1 oder höher
  • Microsoft® .Net Framework 4
  • Adobe Acrobat Reader 9.0 oder höher

Zusätzliche Anforderungen

  • System muss einen Internetzugang haben (Software Key)
  • Freier USB-Anschluss, wenn ein USB-Dongle (Hardware Key) verwendet wird
  • CD-ROM Laufwerk
  • Maus

UNTERSTÜTZE DRUCKER

Durch die kontinuierliche Druckertreiberentwicklung ist es für die Benutzer leicht, neue Drucker für die Benutzung mit CODESOFT zu erwerben und zu installieren. Der Softwarehersteller TEKLYNX hat für alle führenden Hersteller und Modelle Druckertreiber erstellt.


WELCHE SPRACHEN SIND MÖGLICH?

CODESOFT ist verfügbar in 25 verschiedene Sprachen, die es auch unterstützt, und kann praktisch alle Sprachen ausdrucken. Wenn Sie Etiketten im Ausland drucken müssen, können Sie mit CODESOFT ein Etikett mit UNICODE Daten, einschließlich Textdateien, Datenbanken und mehr zum Ausdruck verbinden


Welche Codes unterstützt?

Lineare Strichcodes: Codabar, Code 39 (Full ASCII und Regular), Code 93, Code 128, EAN-8, EAN-13 (mit und ohne 2- und 5-Ziffern-Erweiterungen), GS1-128, GS1 DataBar (ehemals RSS alle vier nicht gestapelten Varianten), Interleaved 2-of-5, ITF-14, JAN-8, JAN-13 (mit und ohne 2- und 5-Ziffern-Erweiterungen), MSI Plessey, RSS (siehe GS1 DataBar), Telepen, Trioptic, UPC-A (mit und ohne 2- und 5-Ziffern-Erweiterungen), UPC-E (mit und ohne 2- und 5-Ziffern-Erweiterungen)

2D Matrix und gestapelte Codes: Aztec Code, Data Matrix, GS1 Composite (13 Varianten), GS1 DataBar (ehemals RSS 3 gestapelte Varianten), GS1 DataMatrix, GS1 QR, MaxiCode, Micro QR Code, MicroPDF417, PDF417, QR Code, RSS (siehe GS1 DataBar), iQR

Strichcodes für Post und Versand: Australia Post, Canadian Customs, Japanese Post, KIX Code, Royal Mail, UPS MaxiCode, USPS Intelligent Mail, USPS Planet, USPS Postnet

Strichcodestandards: GS1 Coupons, GS1 Distribution, GS1 General Applications, GS1 Health Care – Non-retail, GS1 Health Care – Retail, GS1 Pharmaceutical, GS1 Retail – General Distribution, GS1 Retail – Non-general Distribution, HIBC (Primary und Secondary), ISBT, TLC (39 und MicroPDF417), DUN, UPS Tracking Number


Unterstütze RFID Tag-Typen

Encode EPC Gen2, EPC Class 1, ISO 18000-6b, ISO 15693,Tag-It, I-CODE, TagSys, My-d und Picotag Alle EPC-Datenformate werden unterstützt, inklusive DoD, Wal-Mart, SGTIN, SSCC, GIAI, GID, GRAI, SGLN und andere.