Plastikkarten Drucker

Feb - 05
2017

Plastikkarten Drucker

Plastikkarten Drucker werden oft auch Chipkartendrucker bezeichnet. Sie sind elektronische Desktop-Drucker mit Einzelkartenzufuhr oder Eingabemagazin und eignen sich perfekt zum Bedrucken und Personalisieren von ISO-Standard-Plastikkarten. Damit unterscheiden sie sich zum Beispiel von Etikettendruckern, deren Zufuhr auf Endlosmaterial (Etiketten auf Rolle) basiert. Die Kartenabmessungen sind üblicherweise 85,60 × 53,98 mm nach ISO 7816 als ID-1 standardisiert. Dieses Format wird auch bei EC-Karten, Telefonkarten, dem EU-Führerschein oder der Krankenversicherungskarte verwendet. Man spricht auch vom Scheckkarten-Format. Die Kartendrucker werden über entsprechende Druckertreiber oder mittels einer eigenen Programmiersprache angesteuert. Es gibt unterschiedliche Modelle die entweder Monochrom oder in Farbe drucken können und die Karten einseitig oder Duplex (Doppelseitig) bedrucken können.